Auch wir möchten helfen...

Liebe Patienten,
liebe Kollegen,

auch wir möchten dazu beitragen, dass es den Geflüchteten aus der Ukraine in Deutschland gut geht und sie eine zahnmedizinische Schmerzbehandlung erhalten. Aus diesem Grund bieten wir allen ukrainischen Geflüchteten eine kostenfreie Behandlung an!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diese Information weitergeben!
Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Alles Liebe
Ihr Praxisteam
Baczinski

Zurück

Symptome wie Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit oder Fieber sind entscheidende Kriterien für einen Infektionsverdacht. Ebenso der Verlust von Geruchs- und Geschmackssinn.

Wenn Sie Krankheitszeichen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an die in Ihrer Region zuständige Stelle – oft ist es das Gesundheitsamt – oder an Ihre hausärztliche Praxis oder rufen Sie die 116117.

Gemeinsam mit erfahrenen Anästhesieärzten führen wir Ihre Behandlung bei Bedarf auch unter Vollnarkose durch.

Wenn der Zahnarztbesuch aufgrund eingeschränkter Mobilität, Krankheit, Behinderung oder starker Zahnarztangst eine große Hürde darstellt, bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines Hausbesuches an.

Am 25.09.2013 ist "Tag der Zahngesundheit". Dazu laden wir Sie herzlich in unsere Praxisräume ein.